Herzlich Willkommen beim Restaurant Toronto und der Kanadalachs GmbH

Wein und Genussreise 30.August bis 18. September 2016


Die aktuellen Fotos finden Sie unten auf dieser Seite. 


 

Aktueller Reisebericht (Kurzbericht) Herbstreise 2016


Zurück zur Übersicht

12.09.2016

Lachswanderung, Okanagan View und Wild Goose Winery

Frühstück im Bears Den, dem nachweislich besten Frühstücksrestaurant im Okanagan Valley. Die Omeletten dort sind einfach unschlagbar. Die scheinende Sonne erquickt unsere Gemüter und es kommt so richtig Ferienstimmung auf! Die Fahrt entlang dem Okanagan Lake erscheint uns als leibhaftiges Gemälde aus Wasser und Hügellandschaften. Gut versteckt und nicht unbedingt als solcher erkennbar, erreichen wir unseren"Lachsfluss". Hier steigen zur Zeit die Okanagan Sockey's ein. Die Lachse auf ihrer letzen Wanderung zu beobachten, ist faszinierend und traurig zugleich. Die Lachse laichen ab und sterben danach. Ihre toten Körper dienen jedoch wiederum anderen Lebewesen als Nahrungsgrundlage. Jetzt fahren wir zur "See ya later Ranch". Hier faszienert uns weniger der Wein der dort produziert wird, als die sensationelle Aussicht auf das Tal und den See. Was jetzt folgt ist eines der Highlights unserer Tour. Wir besuchen die Wild Goose Winery in Okanagan Falls. Roland und Hagen Kruger nehmen sich sehr viel Zeit für uns. So können wir verschiedene Traubensorten direkt ab Rebe degustieren und dürfen Kostproben direkt ab Tank, aus dem schönen Weinkeller der Beiden geniessen. So viel Freundlichkeit und Herzlichkeit wie uns hier entgegengebracht wird, erlebt man selten. Adolf Fritz (man nennt ihn nur "Fritz") Kruger, der vor meheren Jahrzehnten aus Deutschland nach Kanada ausgewandert ist, erzählt uns, dass die Winery "Wild Goose" heisst, weil es hier sehr viele Wildgänse hatte, als die Krugers das Land gekauft haben. Neben sehr guten Weinen bieten uns die Krugers ein geniales BBQ. In Form eines 5 Gang Menüs geniessen wir jenste Speisen aus der hauseigenen Räucherei. Das war ein wirklich super schöner Abend! Vielen Dank Familie Kruger! Während unserer Rückfahrt ins Hotel nach Penticton werden (zumindest in einem der beiden Autos) ein paar "Lumpeliedli" gesungen.
Das Feierabend Bierchen/Weinchen im Hotel, darf natürlich auch heute nicht fehlen.
Ein sehr schöner Tag geht zu Ende.



Zurück zur Übersicht


Ausschreibung Herbstreise 2016
Detailbeschreibung der Reise 2016
Herbstreise 2016 definitiv.pdf (375.96KB)
Ausschreibung Herbstreise 2016
Detailbeschreibung der Reise 2016
Herbstreise 2016 definitiv.pdf (375.96KB)
E-Mail
Anruf