Herzlich Willkommen beim Restaurant Toronto und der Kanadalachs GmbH

News von der Reko Reise (Bilder finden Sie unten)


Zurück zur Übersicht

15.06.2016

Mc Bride und Jasper

Der Weg nach Mc Bride wäre eigentlich genial für Motorradfahrer. Nicht viel Verkehr, wunderschöne Landschaften mit langezogenen Kurven die zum cruisen einladen.
Mc Bride ist eigentlich ein kleines unwirkliches Dorf zwischen Prinz George und Jasper gelegen. Normalerweise fährt man hier einfach durch... Wenn da nicht die altehrwürdige Eisenbahnstation mit dem historischen Stationshaus und das örtliche Pup (Gigglin' Grizzly Pub) wären. Hier kann man sich vorstellen wie es vor 100 Jahren an einem Bahnhof ausgesehen haben muss. Im Gigglin' Grizzly Pub, sollte man unbedingt was essen. Die Küche ist einfach exquisit!

Jetzt gehts weiter Richtung Jasper. Der im gleichnamigen Nationalpark liegende Ort ist Ausgangspunkt für Bären- und andere Wildtier-Beobachtungstouren. Jasper bietet viele, angenehme Übernachtungsmöglichkeiten. Die Jasper Parklodge ist nur eine davon. Ähnlich wie Banff, lädt Jasper zum Shopping und flanieren ein. In diesem, sehr touristischen Ort, kann man wirklich gut essen und sich anschliessend in einer der vielen, sich im Cowboystil, präsentierenden Bars, ein Bierchen genehmigen. Wer im Juni Bären, Elche und Schneeziegen sehen möchte, ist hier ganz bestimmt am richtigen Ort. Müde von der Fahrt, gehen wir heute Abend sehr früh ins Bett. Die Vorfreude auf den nächsten Tag ist gross, wartet doch mit der Strecke Jasper - Banff, eine der schönsten und tierreichsten Routen Kanada's auf uns.



Zurück zur Übersicht



E-Mail
Anruf