Es ist Zeit... Tun Sie sich was Gu;tes!

 Die Fotos finden Sie im unteren Teil der Seite

Reisebericht Herbstreise 2018


Zurück zur Übersicht

05.09.2018

Niagara on the Lake und B.B.Q auf der Vineland Estate Winery

Vorhang auf! Im prächtigen Sonnenlicht präsentieren sich uns die Niagara Fälle von unserem Hotelzimmer aus. der Morgen steht zur freien Verfügung. Mache schlafen aus, andere Besuchen die Fälle ein zweites mal. Mittags besuchen wir die die Pond View Estate Winery. Der Mitbesitzer, Marcel Morgenstern, nimmt sich viel Zeit und zeigt uns seine Winery. Vielen Dank Marcel! Niagara on the Lake, so heisst das wahrscheinlich schönste Dorf in Ontario. Flanieren ist angesagt. Die vielen Geschäfte und Spezialitätenläden, laden zum einkaufen ein. An der Uferpromenade des Lake Ontario stehen uralte, riesige Bäume. In deren Schatten ist die Hitze, die zur Zeit herrsch (bis zu 35 Grad), erträglicher. Es ist jetzt 16.00 Uhr. Wir fahren nach Vineland zu der Vineland Estate Winery. Es begann mit dem sehr herzlichen Empfang durch Brian Schmidt. Schon bei unserer Ankunft wurden wir mit einem erfrischenden Getränk begrüsst. Brian, der mit seiner Menschlichkeit überzeugt, zeigt uns voller Enthusiasmus seinen wunderschönen Betrieb. Im Fasskeller geniessen wir eine Kurzdegustation und ein feines „Plättli“ mit Käse und Trockenfleisch. Nicht die Degustation, sondern das B.B.Q, ist der Höhepunkt heutigen Tages. Justin, der Küchenchef, verwöhnt uns einen ganzen Abend lang mit exquisiten Speisen. Es ist wie ein Feuerwerk , beschreibt ein Reiseteilnehmer die kulinarische Vielfalt! Brian Schmidt öffnet uns zu ehren, eine Magnumflasche Meritage 1998. Davon hat er nur noch 2 Flaschen. Der Wein schmeckt vorzüglich und unterstreicht die Qualität der Vineland Weine. Wir sind alle begeistert von der Gastfreundschaft der Vineland Familie. Fast etwas wehmütig verabschieden wir uns und fahren wohlgenährt und sehr zufrieden, nach Niagara Falls in unser Hotel.



Zurück zur Übersicht


Anrufen